Rispentomaten und Rispen-Cherry Tomaten

Der Gartenbaubetrieb Jacobs-Rieter baut in Belfeld sowohl Rispentomaten als auch Rispen-Cherry-Tomaten an. Die Anbaufläche für Tomaten beträgt insgesamt 11 Hektar.

Rispen-Cherry-Tomaten – Süß und schmackhaft

Der Gartenbaubetrieb Jacobs-Rieter baut in Belfeld auf 4,5 Hektar Rispen-Cherry-Tomaten an. Die Rispenvariante hat einen süßeren Geschmack als die „normale" Cherry-Tomate. Die Tomatenpflanzen werden sorgfältig gehegt und gepflegt, so dass sie besonders schmackhafte Früchte entwickeln. Wir bieten selbst Rispen-Cherry-Tomaten unter unserer eigenen Marke Pauline an.

Erntezeit

Die Ernte dieser leckeren Rispen-Cherry-Tomaten findet vom März bis in den November hinein statt.

Rispentomaten – voller Geschmack

Auf ca. 7 Hektar werden zwei Sorten Rispentomaten angebaut: Auf ca. 5 Hektar die mittelgrobe Sorte Diamantino und auf den verbleibenden 2 Hektar die Roma-Tomate Prunus. Die Erzeugnisse werden an die Auktion Landgard geliefert.

Neben dem Betrieb in Belfeld verfügen wir in der deutschen Eifel über einen Betrieb, in dem wir Rispentomaten produzieren: Gemüseland Vulkaneifel.
 

Kontakt

Jacobs-Rieter Kwekerijen
Langeweg 42
5951 NM Belfeld
jacobsrieter@jacobsrieter.nl


 

 

 

jacobsrieter@jacobsrieter.nl     |     +31 (0)77 457 20 83